Artikel aus der Osterländer Volkszeitung "OVZ"
Ausgabe vom Montag, 28. November 2016

Stöbern und staunen: Im Rittergut Treben mischt sich Shopping mit Theater

TREBEN. Ins Rittergut Treben luden am Sonntagnachmittag der Feuerwehr- und Rittergutsverein zum Weihnachtsmarkt. Draußen erwarteten die Besucher Glühwein, Bratwurst und Steaks, die bei Blasmusik in geselliger Runde genossen werden konnten. Und natürlich wurde auch der Weihnachtsbaum aufgestellt.

Aber auch drinnen gab es allerlei zu entdecken. So konnten die Besucher Honig erwerben, weihnachtliche Deko-Artikel, aber auch handgemachte Mützen und Halstücher sowie Schmuck, was sich alles gut als Geschenk für Weihnachten eignet. In der ersten Etage ließ es sich bei Kaffee und Kuchen gemütlich beisammen sitzen, während die Kinder in der Bastelecke ihrer Kreativität freien Lauf ließen.


Eine Etage darüber probten 23 Schüler der Klassenstufe 9 und 10 des Altenburger Friedrichgymnasiums für ihren großen Auftritt. Sie haben in ihrem Fach „Darstellen und Gestalten“ in Kooperation mit den Theaterkindern Altenburg das Märchen „Schneewittchen und die 7 Zwerge“ einstudiert und präsentierten dieses unter Leitung von Karin Hörtzsch und Christoph Werz. Das begeisterte kleinen wie große Zuschauer. nira

Artikel aus der Osterländer Volkszeitung "OVZ"
Ausgabe vom Montag, 28. November 2016

Joomla templates by a4joomla