Am Vormittag des 24. Dezember starteten 10 Kameraden mit geschmücktem Fahrzeug zur Weihnachtsmannrundfahrt durch Treben und seine Ortsteile. Mit verschiedenen Verkleidungen wie zum Beispiel als Weihnachtself, Rentier, Schneemann, Engel, Lebkuchenmann und natürlich auch als Weihnachtsmann ging es auf die Tour. Die Vorbereitungen für die Ausfahrt begannen bereits am Vorabend.



Ein Artikel der Osterländer Volkszeitung zum Spektakel ist hier zu finden: Trebener Feuerwehr auf Weihnachtstour.

 


Joomla templates by a4joomla